Archiv für den Autor: Torsten Huith

Entscheidungen treffen – Interview mit Dr. Markus Merk

Der frühere Top-Schiedsrichter Dr. Markus Merk sprach heute in einem WDR-5 Interview über die Kunst "gerechte Entscheidungen zu treffen".

  • Wie treffe ich gute und richtige Entscheidungen?
  • Was ist eine "gerechte" Entscheidung?
  • Wie werde ich ein sicherer, schneller Entscheider?

Weiterlesen

Kreative Intelligenz – Schlüsselkompetenz der Zukunft

Im Bildungs- und Wissenskonzept „Five Minds for the future“ des Intelligenzforschers Howard Gardner (Harvard Business School) ist Kreatives Denken eine der fünf Schlüsselkompetenzen für die Zukunft. Ergebnis jahrzehntelanger Forschung ist, dass im Bereich der kreativen Intelligenz noch viele verborgene Potenziale zur persönlichen Weiterentwicklung liegen. Für Führungskräfte stellen sich einige interessante Fragen:

  • Wie denken und arbeiten innovative Unternehmer im 21ten Jahrhundert?
  • Welchen Nutzen hat kreatives Denken im Business Alltag?
  • Wie trainieren wir unsere kreative Intelligenz?

Dazu haben wir in den letzten Jahren ein Trainingsmodell entwickelt, dass neben dem kreativen Denken auch die Kreativität im Alltag, in Beziehungen und im Bereich der künstlerischen Kreativität berücksichtigt.
trainingsmodell-kreativitaet 

Das Trainingsmodell setzen wir aktuell in Seminaren und persönlichen Coachings ein – eine Selbsteinschätzung als Basis zur persönlichen Entwicklung ist ebenfalls erhältich.

Bei Interesse können Sie sich gerne mit unserem Büro in Verbindung setzen:
info@xpand-pro.com


Die fünf Denkarten der Zukunft von Gardner im Überblick:

1. Diszipliniertes Denken – Konzentration auf das Wesentliche
2. Synthetisches Denken – Vernetzung und Übertragung von Wissen
3. Kreatives Denken – neue Ideen und Grenzen überwinden
4. Respektvolles Denken – Wertschätzung und Einzigartigkeit
5. Ethisches Denken – Sinnhaftigkeit des Daseins

Literaturhinweis: Howard Gardner, Five Minds for the Future

 

WERTSCHÄTZUNG von Anselm Grün und Paul Donders

wertschaetzung"Die inspirierende Kraft der gegenseitigen Achtung"
Der Untertitel des ersten gemeinsamen Buches von Paul Donders und Anselm Grün gibt einen Hinweis auf das Geheimnis von "Wertschätzung". Gemeint ist die Inspiration und Bereicherung der Zusammenarbeit auf der Basis einer gesunden und wertschätzenden (Unternehmens-)kultur.

Im Buch geben die beiden Autoren Impulse, wie Wertschätzung im beruflichen Alltag gelebt werden kann. Dabei geht es nicht um oberflächliche Motivation durch gut gemeinte "Lobversuche". Wertschätzung als Haltung bedeutet viel mehr MitarbeiterInnen und KollegInnen so anzunehmen wie sie sind. Und auf dieser Basis Wertschätzung konkret zum Ausdruck zu bringen.

Ein Überblick aus dem Inhaltsverzeichnis

  • Nur wer Werte schöpft, kann Werte schätzen: Wertschöpfung durch Wertschätzung)
  • Was bewirkt Wertschätzung? Wie Wertschätzung Empfänger, Gebende und Organisationen verändert.
  • Wie Sie Wertschätzung zum Ausdruck bringen können? Aufmerksamkeit, Höflichkeit, Dankbarkeit. Freundlichkeit, Anerkennung
  • Was hindert uns daran, Wertschätzung zu zeigen?
  • Wo und wie kann ich Wertschätzung üben?

Das Buch ist inzwischen leider schon vergriffen – vereinzelte Exemplare lassen sich aber im Buchhandel noch finden…

 

Ein Wort an Sie, Herr Kapitän

Ein inspirierendes Video, dass Unternehmens- oder Teamführung mit der Aufgabe eines Kapitäns vergleicht. Was zeichnet eine gute Führungskraft aus? Was bedeutet Führung? Managen Sie nur oder führen Sie schon?

Diesen Fragen geht der von Theo Eißler produzierte Film auf den Grund.

Die Version in voller Länge gibt es auf der Seite www.simile.tv zu kaufen. 

 

http://youtu.be/W62tIFyc00U

Kröten besiegen

Beginnen Sie Ihren Arbeitstag mit einer einfachen Aufgabe

Kennen Sie diesen Tipp?

 

frog-Kopie_06Häufig wird es danach schwierig die „Aufwärmphase“ zu verlassen. Die einfachen Aufgaben werden erledigt, während die Schwierigen (Kröten) immer weiter aufgeschoben werden. Unser Vorschlag lautet deshalb: Probieren Sie es genau umgekehrt. Besiegen Sie die größte „Kröte“ zuerst. Jetzt haben Sie noch die volle Energie. Danach werden alle anderen Aufgaben einfacher und sie haben ihr vielleicht wichtigstes Tagesziel bereits erreicht!

 

Die Kröten-Illustration von Kai Wienen (acht ideen) ist als freundliche Aufforderung gedacht, sich mit der Frage auseinander zu setzen: Was ist heute meine schwierigste Aufgabe bzw. die größte Kröte?

 

 

 

Gedruckte Exemplare der Kröte können Sie für Ihr Unternehmen gerne in Postkartengröße anfordern. Bitte schreiben Sie dazu eine Mail an k.wienen@acht-ideen.de

Das BVB-Werteversprechen

Borussia Dortmund ist eine der erfolgreichsten Fußballmannschaften der letzten Jahre. Einen großen Anteil daran hat, neben den Spielern, die Vereinsführung und der Trainer Jürgen Klopp. Als Fan der Mannschaft beobachte ich die Entwicklung mit großer Begeisterung. Dabei bin ich vor einiger Zeit auf das BVB-Werteversprechen gestoßen. Die sieben Leitsätze der Mannschaft:

Unser Versprechen:

  • Bedingungsloser Einsatz

  • Leidenschaftliche Besessenheit

  • Zielstrebigkeit unabhängig von jedem Spielverlauf

  • Jeden zu unterstützen

  • Sich helfen zu lassen

  • Jeder stellt seine Qualität zu 100 Prozent in den Dienst der Mannschaft

  • Jeder übernimmt Verantwortung

Ein ausgezeichnetes Beispiel für „authentisch“ formulierte Leitsätze. In einem Artikel in der „Welt“ schreibt der Spieler Kevin Großkreutz dazu: „Unser Trainer Jürgen Klopp und alle Spieler haben das unterschrieben. Und so haben wir auch gespielt. Mit Leidenschaft. Wir haben Vollgas gegeben.“

Was sind Ihre Leitsätze? Welches Versprechen gibt es in Ihrem Team?

Den kompletten Artikel finden Sie hier: Link