Das treibt uns an

Aus dem Bett springen- Das treibt uns anStellen Sie sich vor, Sie könnten den ganzen Tag im Bett bleiben. Sie müssten weder arbeiten gehen, wären aber trotzdem rundum versorgt und hätten keine Verpflichtungen oder Aufgaben. Wofür würden Sie dennoch aufstehen, selbst wenn Sie nicht müssten?

Gibt es Dinge, die Sie so gerne machen, dass Sie nachher noch mehr Energie haben als vorher? Ziele, die Sie so sinnvoll finden, dass Sie auch kleine Aufgaben, die dort hinführen, als Rad im Getriebe sehen können?

Jeder hat etwas, dass ihn antreibt. Dinge, bei denen wir uns früh morgens nicht nur langsam aus dem Bett schieben, sondern wir förmlich aus dem Bett springen. xpand gibt es seit über 20 Jahren, aber wir springen immer noch aus dem Bett. In dem folgenden Video sehen Sie, warum das so ist: Was uns antreibt.




Think Tank 2014 – Wachstum durch Entwicklung

Think Tank 201420.–21.11.2014 | Kloster Roggenburg
Wie entwickeln sich eigentlich Menschen?
Kaum eine Dynamik ist so verborgen und doch so machtvoll wie die „Entwicklung von Menschen und Organisationen“. Menschen werden automatisch älter, doch werden sie auch reifer? Was bedeutet Entwicklung als „Lebens-Auf-Gabe“? Was kann ich als Führungskraft tun, damit sich meine Mitarbeiter gut bzw. positiv entwickeln? Was bedeutet „Reife“ für eine Organisation?

„wertvoll führen“: unter diesem Motto treffen sich seit 2007 Führungskräfte und Fachleute aus Wirtschaft, Kirche und Gesellschaft einmal jährlich im Kloster Roggenburg, um sich intensiv mit Schlüsselthemen zu befassen und sich gegenseitig zu inspirieren.

Hier geht es zum Flyer mit allen Informationen zum Think Tank: PDF-Flyer