WERTSCHÄTZUNG von Anselm Grün und Paul Donders

wertschaetzung"Die inspirierende Kraft der gegenseitigen Achtung"
Der Untertitel des ersten gemeinsamen Buches von Paul Donders und Anselm Grün gibt einen Hinweis auf das Geheimnis von "Wertschätzung". Gemeint ist die Inspiration und Bereicherung der Zusammenarbeit auf der Basis einer gesunden und wertschätzenden (Unternehmens-)kultur.

Im Buch geben die beiden Autoren Impulse, wie Wertschätzung im beruflichen Alltag gelebt werden kann. Dabei geht es nicht um oberflächliche Motivation durch gut gemeinte "Lobversuche". Wertschätzung als Haltung bedeutet viel mehr MitarbeiterInnen und KollegInnen so anzunehmen wie sie sind. Und auf dieser Basis Wertschätzung konkret zum Ausdruck zu bringen.

Ein Überblick aus dem Inhaltsverzeichnis

  • Nur wer Werte schöpft, kann Werte schätzen: Wertschöpfung durch Wertschätzung)
  • Was bewirkt Wertschätzung? Wie Wertschätzung Empfänger, Gebende und Organisationen verändert.
  • Wie Sie Wertschätzung zum Ausdruck bringen können? Aufmerksamkeit, Höflichkeit, Dankbarkeit. Freundlichkeit, Anerkennung
  • Was hindert uns daran, Wertschätzung zu zeigen?
  • Wo und wie kann ich Wertschätzung üben?

Das Buch ist inzwischen leider schon vergriffen – vereinzelte Exemplare lassen sich aber im Buchhandel noch finden…

 

image_pdfimage_print