Das Warum ändert alles

image_pdfimage_print

83Nur ein Wort

Das Warum spielt eine zentrale Rolle für Organisationen, für die Mitarbeiter, für die Kunden und elementar für den Erfolg. Ein kleines Wort hat bei Apple, Martin Luther King oder den Wright Brüdern (Legenden in der Luftfahrt, die im 20 Jahrhundert Flüge mit einem vom Motor angetriebenen Flugzeug durchführten) den einen Unterschied gemacht. Ein einfaches aber kraftvolles Modell für inspirierende Führung.

Sinek?

Simon Sinek stellt diese sehr interessante These in einem kurzen Video vor. Sinek ist amerikanischer Hochschullehrer, Autor, Journalist und Unternehmensberater. Er berät mittlerweile Microsoft, American Express oder auch die Vereinten Nationen. Außerdem schreibt er regelmäßig für die die New York Times und die Washington Post.

Ausblick

Lassen Sie sich inspirieren, weshalb Sie mit einem Warum starten sollten, wieso unser Gehirnaufbau diese These unterstützt und warum Personen überhaupt Leitern folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.